Vergleich meiner M42-Standard-Objektive                        Schließen                                   

Dies ist ein Vergleichs-Test mit den gängigsten Standard -Objektiven für M42. Ich benutze diese Objektive immer noch, entweder an Kameras mit M42 – Anschluß aus meiner Sammlung, oder mit einem Adapter an einer Canon EOS 500.

Für den Test habe ich einen Rollei Technical Pan ATP-V1 benutzt, er arbeitet in der von mir benutzten Entwicklerkombination zwar immer noch ein bißchen steil, ist für Vergleiche dieser Art aber nach meiner Meinung geeignet.

Mein Favorit ist das Oreston von Meyer Görlitz. Interessant ist, daß das Pentacon Auto, welches baugleich mit dem Oreston sein soll, im direkten Vergleich doch  abfällt und an den Rändern auch verzeichnet.

Ebenso ist mir aufgefallen, daß der Kontrast je nach Blende doch ganz schön stark schwankt. Aber drastische Qualitätsunterschiede habe ich eigentlich nicht feststellen können, selbst die zwei Vierlinser – Objektive, das Cosina, Tessar und das dreilinsige Domiplan liefern gute Ergebnisse.


Cosina 1:2,8/55
Cosina
Domiplan 1:2,8/50
Meyer Görlitz
Helios 44-2, 1:2/58
KMZ Russland
Miranda 1:1,8/50
Miranda
Oreston 1:1,8/50
Meyer Görlitz
Pancolar 1:1,8/50
Pentacon
Pentacon Auto 1:1,8/50
Porst Color 1:1,8/50
Porst
Rikenon 1:1,7/50
Ricoh
Takumar 1:1,8/55
Asahi Pentax
Tessar 1:2,8/50
Carl Zeiss Jena
Ultron 1:1,8/50
Voigtländer
.